Für die Bewahrung unserer Umwelt - für Vernunft im UNESCO Geopark

Herzlich Willkommen auf der Webseite der IGW-Lautertal !

Auf diesen Webseiten können sich unsere Bürger über die Installation der 200m hohen Industrieanlagen zur (angeblich vorgegebenen) Stromerzeugung  auf dem Laufenden halten.
Bitte besuchen Sie uns regelmäßig und empfehlen Sie diese Seite als einzige unabhängige Informationsquelle zum Haurod Projekt weiter.
Wir informieren unabhängig.

Die Natur und Landschaft im Lautertal, deren Erholungswert und das Landschaftsbild, wird mit der Errichtung von über 200m hohen Windrädern unwiederbringlich zerstört.

© Google earth  © a-p-r

                                                         © a-p-r

Alle 4 Lautertaler Kirchen, dazu die aus Kolmbach und den Kaiserturm aufeinandergestellt, ergeben die Höhe eines einzigen der 3 (drei) geplanten Windradmonster, die mitten im Wald stehen sollen. Das Dreieck Reichenbach, Raidelbach, Knoden wird zum Profitpark für die Abgreifer der Ökostrom-Umlage, die wir Bürger jeden Monat bezahlen. Die Gemeinde Lautertal erhält ein Trinkgeld von 2,81 Euro pro Bürger und Jahr.

Machen Sie mit bei der "IGW-Lautertal", entweder aktiv oder unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer kleinen Spende:

Volksbank Darmstadt: Konto:  85299603                                  BLZ: 50890000
                                     IBAN:  
DE04 5089 0000 0085 2996 03    BIC: GENODEF1VBD